Kooperation

Wir engagieren uns in Kooperationsprojekten auf nationaler Ebene und sind darüber hinaus in Entwicklungs- und Schwellenländern aktiv. Vorrangig verfolgen wir den erfolgreichen Transfer von Know-How und modernen Umwelttechnologien.

 

Projekte

LAO Alliance

In dem vom BMZ geförderten PPP-Projekt wurden zwei nachhaltige Konzepte zur Nutzung der natürlichen Ressourcen in den ländlichen Regionen Laos' und Südostasien umgesetzt. Aus organischer Biomasse und Abfall wurde in einem Recyclingprozess Bio-Dünger und Substrate hergestellt, die in der Landwirtschaft vor Ort eingesetzt werden können. Als Beitrag zur Nahrungsmittelversorgung und Einkommensverbesserung wurde eine Aquaponik-Anlage (Kombination von Fischzucht und erdeloser Pflanzenzucht) gebaut und betrieben. Innerhalb des Projektes wurde der Transfer von Know-How und moderner Technologie über Seminare gefördert.fördern den Transfer von Know-how und moderner Technologie in Entwicklungsländerfördern den Transfer von Know-how und moderner Technologie in Entwicklungsländerfördern den Transfer von Know-how und moderner Technologie in Entwicklungsländerfördern den Transfer von Know-how und moderner Technologie in Entwicklungsländerfördern den Transfer von Know-how und moderner Technologie in Entwicklungsländer

Netzwerke

 

Die TERRA URBANA ist Netzwerkpartner von farm4.net. Ein Netzwerk, dass sich auf eine nachhaltige, ökologische und rentable Landwirtschaft konzentriert und das Ziel verfolgt, gesunde und sichere Lebensmittel zu produzieren. Das Netzwerk besteht aus Unternehmen der Primärproduktion, dienstleistenden und herstellenden Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen und wird neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Anwendung in der gesamten regionalen und überregionalen Produktion von Lebensmitteln tierischen Ursprungs entwickeln.

 

farm4.net

Innovative Produkte. Sichere Lebensmittel. Nachhaltige Produktion

 

Vereinsarbeit

 

Neben der Projektarbeit sind wir in Vereinen zur Förderung des Nachhaltigkeitsbewusstseins im Bereich der Kreislaufwirtschaft aktiv. Ein weitreichendes Netzwerk stellt Informationen für eine nachhaltige Bodennutzung und die Qualitätssicherung von Humus und Kompost bereit. 

 

 

Förderverband Humus (FVH) e.V.

fördert bundesweit den Umgang mit Böden im Spannungsfeld der Nachhaltigkeit, Produktivität und Klimawandel.

 

 

Gütegemeinschaft Kompost Berlin - Brandenburg - Sachsen-Anhalt e.V.

organisiert eine freiwillige Gütesicherung für hochwertige Kompost- und Gärprodukte aus Bio- und/oder Grüngut

Anschrift

 

TERRA URBANA Umlandentwicklungsgesellschaft mbH

Nächst Neuendorfer Landstraße 6a

15806 Zossen

Kontakt

 

T: +49 (0) 3377 30 07 96

F: +49 (0) 33 77 20 16 77

E-Mail: info@terraurbana.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TERRA URBANA Umlandentwicklungsgesellschaft mbH